Schröpfkopfbehandlung

"Die beste Alternative zur Massage"

Schröpfkopfbehandlungen lösen gezielt Verspannungen. Bei der Behandlung werden der Stoffwechsel, sowie die Durchblutung angeregt. Die behandelte Person kann schon nach der ersten Sitzung eine deutliche Verbesserung verspüren. Schröpfen ist eine gute Methode, um Giftstoffe aus unserem Körper auszuleiten bei:

  • Muskelverspannungen
  • Rückenschmerzen
  • Spannungskopfschmerz
  • Migräne
  • Arthrosen
  • Schleudertraumen
  • Bronchitis mit zäher Schleimproduktion

Als entscheidender Vorteil gegenüber der konventionellen Massage ist die Unabhängigkeit von den manuellen Fähigkeiten bzw. Fertigkeiten des Physiotherapeuten zu nennen.

Dr. med.
Hans-Ulrich Olpp
Facharzt für Innere Medizin

  • Hausärztliche Versorgung
  • Fachkunde Rettungsdienst
  • Bereitschaftsdienst
  • Amtliche Gelbfieber- Impfstelle
  • Alternative Heilmethoden
  • psychosomatische Grundversorgung
  • Geriatrische Grundversorgung
  • Reise- und Tropenmedizinische Beratungsstelle (Zertifikat)
  • Qualitätszirkel-Moderator

Gartenstraße 12
78600 Kolbingen

Telefon:       07463/990050
Rezept-Tel.: 07463/9951397
Telefax:       07463/990051

Email: info@dr-olpp.de